Schraubtechnik

Stationärschrauber SEV-P

Die SEV-P ist ein Schrauber ohne automatischer Zuführung für den Einsatz von Pick & Place Lösungen. Dank optionaler Vakuumtechnologie kann das Verbindungselement prozesssicher zum Schraubort geführt und durch die Schraubspindel verschraubt werden. Durch die extrem kompakte Bauform konnte das Gewicht auf bis zu 1,5 kg reduziert werden. Der Schrauber besitzt einen Flansch nach ISO 9409-1-50-4-M6 und ist somit für eine Adaption an verschiedenste Leichtbauroboter geeignet.

Ein nach Belieben erweiterbares Wechselsystem ermöglicht den Einsatz zahlreicher unterschiedlicher Werkzeuge, welche je nach Wahl mit unterschiedlichen Schraubprogrammen einsetzbar sind. Der große Vorteil liegt in der Zeitersparnis im Vergleich zum herkömmlichen manuellen Hardware-Wechsel und der ständig neu erforderlichen Programmanwahl.

  • Vakuumtechnik, um auch an vertieft liegenden und schwer zugänglichen Schrauborten prozesssicher zu verschrauben.
  • Pick & Place Lösungen – Transport des Verbindungselements über Vakuum
  • Roboteradaption über Flansch nach ISO 9409-1-50-4-M6
  • Vielseitig durch modulare Bauweise
  • Antrieb elektrisch